Home

Information

Klubs

Angebote

Schwarzes Brett

Computerforum

Gute Adressen

Spiele

Fotogalerie

Kontakt

Kultur

Suche

Archiv

Adressen von A-Z

Bürgerdienst

Caritas

Gesundheitswesen

Krankenhäuser

Ministerien

Notrufe

Ombudsfrau GKK

ÖVP

Patientenanwalt

Pflegeheime

Seniorenwohnen

Pflege und Betreuung zu Hause

Soziale Hilfseinrichtungen

Pensionsversicherungsanstalten

Technische Dienste

Todesfall

Verkehr

Volksanwalt

Wiener Hilfswerk

Gute Adressen von A – Z

AUVA - Allgasse Unfallversicherungsanstalt 

1200 Wien, Adalbert Stifter Straße 65

Tel. 33 111-0

 

Ärztezentrale

1010 Wien, Helfersdorferstraße 2-4

Tel. 53 116-0

 

Bauarbeiter-Urlaubs-und Abfertigungskasse

1050 Wien, Kliebergasse l a

Tel. 05 79 579

 

Betriebskrankenkasse der Austria

Tabakwerke AG

1160 Wien, Koppstraße 116

Tel. 313 42-0

 

Betriebskrankenkasse der Semperit AG

1030 Wien, Modecenterstraße 22/BI/8

Tel. 797 77/425

 

Betriebskrankenkasse d. Wr. Verkehrsbetriebe

1100 Wien, Leebgasse 17

Tel. 7909-23999

 

Bundeskanzleramt

1014 Wien, Ballhausplatz 2

Tel. 531 15-0

 

Bundespensionsamt

1030 Wien, Barichgasse 38

Tel. 717 77-0

 

Caritas Familienhilfe: Wenn die Mutter ausfällt…

1160 Wien, Albrechtskreithgasse 19

Tel. 878 12 392

 

Frauenservice

1010 Wien, Franz-Josefs Kai 51

Tel. 0800 / 202011

 

Hauptverband der Österreichischen  Sozialversicherungsträger

1030 Wien, Kundmanngasse21

Tel. 711 32-0

 

Krankenfürsorgeanstalt der Bediensteten der Stadt Wien

1080 Wien, Schlesingerplatz 5

Tel. 404 36-0

 

Medikamenten-Zustellservice:

In dringenden Fällen rufen Sie die nächste dienstbereite  Apotheke 
(Nachtdienst-Auskunft Tel. 1550), die alles Weitere für Sie organisiert.


Mobiles Caritas Hospiz

1230 Wien, Erlaaer Platz 4

Tel. 865 28 60

 

Pensionsinstitut für Verkehr und  Öffentliche Einrichtungen

1030 Wien, Untere Weißgerberstraße 37

Tel. 71 33 484

 

Pensionsversicherungsanstalt

1020 Wien, Friedrich-Hillegeist-Straße l

Tel. 05 03 03

 

Pharmazeutische Gehaltskasse

1090 Wien, Spitalgasse 31

Tel. 404 14-0

 

Rechtsanwaltskammer für Wien

1010 Wien, Rotenturmstraße 13,

nur tel. Voranmeldung, Tel. 533 27 18-0

 

Sozialversicherung der Bauern

1030 Wien, Ghegastraße l

Tel. 797 06-0

 

Sozialversicherungsanstalt der Gewerblichen Wirtschaft

1051 Wien, Wiedner Hauptstraße 84-86

Tel. 546 54-0

 

Städtische Bestattung

1040 Wien, Goldegg-Gasse 19

Tel. 501 95-0

 

Verein für Konsumenteninformation

1060 Wien, Mariahilferstraße 81

Tel. 588 77-0, Fax: 588 77/71

 

Versicherungsanstalt der Österreichischen Eisenbahnen

1060 Wien, Linke Wienzeile 48-52

Tel. 588 48-0

 

Versicherungsanstalt des Österreichischen Notariates

1080 Wien, Florianigasse 2/8

Tel. 405 13 81

 

Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter

1081 Wien, Josefstädter Straße 80

Tel. 404 05-0

 

Weisser Ring (Hilfe für Verbrechensopfer)
Nußdorferstraße 67
1090 Wien

 

 

Wiener Gebietskrankenkasse

1100 Wien, Wienerbergstraße 15-19

Tel. 60 122-0

Mistplätze der Stadt Wien

Die Mistplätze sind geöffnet Montag bis Samstag 7 bis 18 Uhr,
Problemstoffabgabe von Privathaushalten nur von 10 bis 18 Uhr.
Misttelefon: 54 6 48.

 

1020 Dresdner Str. 119

1030 Grasbergergasse 3

1100 Sonnleithnergasse 30

1110 Döblerhofstr. 18

1120 Wundtg./Jägerhausgasse

1140 Zehetnergasse 7–9

1160 Kendlerstraße 38a

1170 Richthausenstraße 2–4

1190 Leidesdorfgasse bei 1

1190 Grinzinger Straße 151

1210 Fultonstraße 10

1210 Felmayerg./Egon-Friedell-G.

1210 Stammersdorfer Straße bei 224

1220 Percostraße 2, auch sonntags 7 bis 18 Uhr geöffnet

1220 Cortigasse gegenüber 3

1220 Mühlwasserstraße 2

1220 Breitenleer Straße 268

1230 Seybelgasse/An den Steinfeldern

1230 Südrandstraße 2

 

Das gehört auf den Mistplatz

Textilien: Saubere Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Unterwäsche, Bett-, Tisch- und Haushaltswäsche, Wolldecken, Bettfedern im Inlett, Stofftiere, Gürtel, Taschen, Schuhe.

Kartonagen: Braune und graue Verpackungskartonagen.

Styropor: Weißes, sauberes, unbeklebtes Styropor ohne Etiketten, Klebe- oder Farbreste, Blockstyropor.

Bildschirmgeräte: Fernsehgeräte, Computerbildschirme, Laptops und Notebooks, Teile von Solarzellen, Scanner, Kopierer, Faxgeräte.

Reifen: PKW-Reifen mit und ohne Felgen.

Elektro- und Elektronikschrott: Leiterplatten, elektronische Geräte, Taschenrechner, Computer, Videorecorder, Drucker, elektrische und elektronische Haushaltsgeräte (zum Beispiel: Staubsauger, Küchengeräte).

Grünschnitt: Rasenschnitt, Unkraut, Laub, Baum- und Strauchschnitt (Äste mit einem Durchmesser bis zwanzig Zentimeter), Ernterückstände von Obst und Gemüse, Stauden.

Holz: reines, unbehandeltes Holz, Pressspanplatten, Faserplatten, Brenn- und Bauholz, Paletten, Obststeigen, Kisten, beschichtetes oder lackiertes Holz.

Kühlgeräte: keine Gewerbegroßgeräte (Kühlvitrinen) auf Mistplätze (nur ABA – kostenpflichtig).

Sperrmüll: Möbel, Teppiche, Matratzen, Teppichrollen aus Karton, Fenster, Türen, Teerpappe.

Bauschutt: Restmaterialien von Bauarbeiten im Haushaltsbereich (Mauerteile, Sand, Gips, Verputz, Fliesen), Flachglas.

Flohmarktware: Gut erhaltene Gebrauchsgegenstände wie Elektrogeräte, Bücher, Möbel, Spielzeug, Sportgeräte.

Und natürlich Altpapier, Weiß- und Buntglas, Altmetalle, Verpackungen aus Kunststoff.

Von 10.00 bis 18.00 Uhr auch Problemstoffe.

 

Problemstoffsammelstellen

Außer bei den Mistplätzen der Stadt Wien können Problemstoffe aus Haushalten auch bei den eigens eingerichteten Problemstoffsammelstellen abgegeben werden.

Öffnungszeiten: Mo. bis Do., 16.00–18.00 Uhr; Fr. 14.00–18.00 Uhr;

Sa. 8.00–12.00 Uhr.

Jede Stelle ist mit einem Manipulanten besetzt, der die Problemstoffe übernimmt.

Die gesammelten Problemstoffe werden verwogen und nach Sicherheits und Entsorgungsgesichtspunkten in entsprechende Behälter einsortiert.
Als Annahmemenge gilt für fast alle Fälle:

Haushaltsmengen bis zu einem Liter.

 

Die Sammelstellen:

2., Karmelitermarkt im Amtsgebäude

2., Wohlmutstr./Ennsg. (Vorgartenmarkt)

3., Grasbergergasse 3

4., Südtiroler Platz gegenüber 3

4., Naschmarkt gegenüber Rechte Wienzeile 39/Kettenbrückengasse

7., Kirchengasse/Zeismannsbrunngasse

8., Florianig. gegenüber 19/ Lange Gasse

10., Viktor Adler-Markt

10., Franz Koci-Straße/Ada-Christen-Gasse (Markt)

11., Hoefftgasse neben 7

12., Meidlinger Markt gegenüber Ignazg.12

12., Am Schöpfwerk 29

13., Auhofstraße 131

13., Feldkellergasse gegenüber 30

14., Hütteldorfer Straße bei 130/Heinrich-Collin-Straße

15., Diefenbachgasse gegenüber 52

15., Meiselmarkt

16., Yppenmarkt neben Amtshaus

16., Musilplatz gegenüber 15

17., Hernalser Hauptstraße 177 (Station Vorortelinie)

18., Aumannplatz gegenüber 2

20., Hannovergasse gegenüber 25

20., Allerheiligenplatz gegenüber 4

21., Floridsdorfer Markt/Pitkagasse

23., Anton Baumgartner-Straße bei Erlaaer Schleife

Weiters wurden vornehmlich in nicht genannten Bezirken mobile Problemstoffsammelstellen errichtet,
die alle 14 Tage auch in Ihrer Nähe erreichbar sind.

Infos beim Misttelefon unter 54 6 48.