Home

Information

Klubs

Angebote

Schwarzes Brett

Computerforum

Gute Adressen

Spiele

Fotogalerie

Kontakt

Kultur

Suche

Archiv

Ankündigungen

Berichte

Post aus Brüssel

Info: Bildung

Info: Gesundheit

Info: Sprechstunden

Info: Recht

Info: Pension

Info: Steuertipps

Info: Politik

Info: Sicherheit

Info: Tiere

Berichte

Ing. Kurt Jirschim mit Else Hermine Kopp

Ing. Kurt Jirschim war Gründungsmitglied des ab5zig- Computerclubs im Jahre 1996.

Ehrung für den Pionier des Computerclubs

Von der ersten Stunde an bis zum Antritt seines Ruhestandes hat er den Club zum Wohl der Mitglieder geleitet und geprägt.
Im April 2017 hat eine Abordnung des Computerclubs dem heute 94-jährigen Clubmitglied eine Dank- und Anerkennungsurkunde überreicht.

Große Auszeichnung für Prof. Ederndorfer!

Foto: Andy Wenzel BKA/Ingrid Korosec hielt die Laudatio für Prof. Ederndorfer

ab5zig gratuliert zum Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich

 

Unser Prof. Gerhard Ederndorfer, Organisator und Leiter vieler Kulturhöhepunkte und Reisen von ab5zig, Autor unserer hochinteressanten kunsthistorischen Serie, hat vor Kurzem eine große Auszeichnung bekommen: Er erhielt das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen. Dazu gratulieren wir ihm ganz besonders herzlich!

 

Viele Gäste und Wegbegleiter von Gerhard Ederndorfer fanden sich bei der Verleihung Anfang Mai im Herrensaal des Palais Niederösterreich ein. Ingrid Korosec, Präsidentin des Wiener und des Österreichischen Seniorenbundes, durfte die Laudatio halten. Ederndorfers Leben war und ist der Kunst und Kultur geweiht. Er ist Gemälderestaurator, arbeitete für das Stift Zwettl, später richtete er die Restaurierwerkstätte für die Gemäldesammlung der Erzdiözese Wien ein. In der Folge wurde er zum Kunstreferenten des Erzbischöflichen Dom- und Diözesanmuseum bestellt. Die Krönung seiner Laufbahn war schließlich die Leitung des Erzbischöflichen Museums von 1999 bis 2006. So ganz nebenbei hatte er auch die Ausbildung zum Fremdenführer absolviert. Wir alle wissen, was wir an ihm zu schätzen haben!